Bundesland Bayern
Höhe 519 m ü NHN
Fläche 310,74 km²
Einwohner 1.456.039   (2017)
Bevölkerungsdichte 4.686 Einwohner je km²

 

Wohnen und Leben in München

pixabay muenchen frauenkirche neue rathaus 63268 1920Die bayerische Landeshauptstadt wird von jahrhundertealten Bauwerken und zahlreichen Museen geprägt. Mit ihren markanten Türmen ist die Frauenkirche die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt. Schon von weither sichtbar ragen die Zwillingstürme der gotischen Dom- und Stadtpfarrkirche „Zu Unserer Lieben Frau“, wie sie offiziell heißt, in den Himmel und prägen die Münchner Skyline wie kein anderes Gebäude der Stadt. In der Altstadt am zentralen Marienplatz – das Herz der Stadt – steht das neugotische Neue Rathaus. Das berühmte Glockenspiel im Turm des Neuen Rathauses, welches Melodien und Geschichten aus dem 16. Jahrhundert spielt, ertönt täglich um 11 und 12 Uhr und ist ein Anziehungspunkt für Jung und Alt.

International bekannt ist München für seine Museen, Galerien und Theater. Ob Kunstmuseen wie die Alte und Neue Pinakothek, das Bayerische Nationalmuseum, Galerie der Künstler, dem Museum Fünf Kontinente, das Münchner Stadtmuseum, ob Naturkundemuseen oder das Technikmuseum.

Aber auch eine reichhaltige Theater-, Ballett- und Opernkultur ist in der Landeshauptstadt allgegenwärtig. Neben fünf staatlichen und drei städtischen gibt es über fünfzig private Bühnen. Zu den bedeutendsten Spielstätten gehören das Nationaltheater München, das Residenztheater, das Gärtnerplatztheater, das Prinzregententheater, das Schauspielhaus, das Münchener Volkstheater und das Deutsche Theater.

Nebstdem bietet auch das Münchner Musikleben mit seinen vielen Orchestern und Musikensembles einen wahren Hörgenuss. Allein drei der bedeutendsten deutschen Orchester, wie die Münchner Philharmoniker, das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und das Bayerische Staatsorchester, sind in München ansässig. Einen sehr guten Ruf genießen daneben die Münchner Symphoniker und das Münchner Kammerorchester.

Aber auch für Shopping-Begeisterte hat die Stadt an der Isar viel zu bieten. Auf der Maximilianstraße, Münchens teuerstes Pflaster und weltbekannt, finden sich edle Flagship-Stores und noble Marken. Hingegen wird rund um den Gärtnerplatz und im Glockenbachviertel Individualität groß geschrieben. Und wer sich in München auf Shoppingtour begibt, bekommt einen Spaziergang durch die schönsten Ecken der Stadt gratis dazu.

Wer dem Trubel der Stadt entgehen möchte ist im Englischen Garten bestens aufgehoben. Hier kann man die Seele baumeln lassen und stundenlang durch Wälder, Wiesen und an den Gewässern des Stadtparks entlang wanden. Münchner Lebensart findet man in vier im Park gelegenen Biergärten. Aber auch in den vielen hervorragenden Cafés und Restaurants kehrt man immer wieder gerne ein. Die Münchner Gastronomie bietet zahlreiche kulinarische Spezialitäten, wie die Prinzregententorte, die Auszogne (Schmalzgebäck), die Brezn, die Weißwurst und das Münchner Bier.

Das Nachtleben findet vor allem im Stadtzentrum (Altstadt-Lehel) und den Stadtbezirken Maxvorstadt, Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Gärtnerplatz- und Glockenbachviertel), Au-Haidhausen, Berg am Laim, Schwabing und Sendling statt. Hier findet man zahlreiche angesagte Bars, Clubs und Restaurants.

Weltbekannt ist die Landeshauptstadt nicht zuletzt wegen ihres Oktoberfestes, sondern auch weniger ihrer internationalen Messen, Kongresse und Sportveranstaltungen, als auch einer großen Anzahl sehenswerter Bauten.

 

Städte in der Umgebung

GermeringDachau

 

Angrenzende Regionen an München | Region 80

Region 81 • Region 85 • Region 82

Zurück