Zurück

Altenzentrum Sankt-Stephan-Stiftung Altenzentrum Sankt-Stephan-Stiftung

Name und Anschrift

Miteinander. Füreinander.
Theodor-Heuss-Straße 6 - 12
D -
56626
Andernach
Rheinland-Pfalz

Kontakt Daten

Telefon

+49 (02632) 4090

Telefax

+49 (02632) 409460

E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Herr
Thomas Weber
Frau
Diana Petrek

Firmenportrait

Die Altenzentrum Sankt-Stephan-Stiftung beitet auf fünf unterschiedlichen Wohnbereichen Platz für insgesamt 140 Bewohnerinnen und Bewohner.

Unsere Ziele

  • Ein geschützer Lebensraum, in dem Leben unter den Bedingungen der Hilfebedürftigkeit, der Gebrechtlichkeit, des altersbedingten Verwirrtseins und der Pflegebedürftigkeit ermöglicht wird.
  • Jeder Bewohner kann sein Leben entsprechend seiner Fähigkeit, seiner persönlichen Bedürfnisse und seiner gewohnten Lebensform in größtmöglicher Freiheit gestalten.
  • Jeder Bewohner wird als Persönlichkeit mit einer eigenen Lebensgeschichte gesehen und unabhängig von seiner Herkunft und Religion aufgenommen.
  • Jeder Bewohner erfährt die Hilfe, die er braucht, um sich helfen zu können.
  • Jeder Bewohner kann sich mit eigenen Möbeln wohnlich einrichten.
  • Er wird begleitet von MitarbeiterInnen, die das gewohnte Leben erkennen und die Freiheit und Selbstbestimmtheit der Bewohner achten.

Zu den Leistungen gehören

  • Sicherstellung des gewohnten Tagesablaufs und des gewohnten Lebens.
  • Hilfen zum Leben entsprechend der besonderen Lebenssituation.
  • Hilfen bei der Körperpflege, Ausscheidung, Ernährung und allen Bereichen des Lebens, in denen Unterstützung benötigt wird.
  • Hilfen bei der ärztlich verordneten Behandlung.
  • Hilfen bei der Fortbewegung.
  • Hilfen bei der Kommunikation und zur Pflege von Gemeinschaft.

In unserem Haus besteht freie Arzt- und Apothekerwahl. Ärzte der Bewohner/innen können diese jederzeit aufsuchen. Die Fachkräfte unterstützen bei der Kommunikation mit dem Arzt, Medikamentenmanagement und führen delegierte Behandlungspflege durch. Ein Notfallkonzept und Kommunikation mit Bereitschaftsärzten ist den Mitarbeitern bekannt.

Um eine optimale und individuelle Mund- und Zahnpflege gewährleisten zu können, haben wir einen Kooperationsvertrag mit Herrn Dr. Franke aus Andernach. Auch therapeutische Leistungen, wie Physio-, Logo- und Ergotherapie können in unserem Haus sicher gestellt werden. Medizinische Fußpflger kommen ebenfalls ins Haus.

Zusätzlich haben wir verschiedenste Kooperationspartner.

Bildergalerie

So finden Sie uns

Bitte tragen Sie ihre Startadresse ein um die Route zu berechnen

Kapazitäten

140 Plätze
84 Einzelzimmer
28 Doppelzimmer

Leistungsangebote

Gebäude

  • Cafeteria
  • Speisesaal
  • Restaurant
  • Kiosk
  • SB-Laden
  • Friseur
  • Fußpflege
  • Sauna
  • Schwimmbad
  • Gymnastikraum
  • Gemeinschaftsräume
  • Kapelle / Andachtsraum
  • Garten / Park

Zimmer

  • Eigene Möbel können mitgebracht werden
  • Eigener Balkon

Umfeld

  • Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs
  • Geldautomat
  • Bank
  • Friseur
  • Kosmetik
  • Fußpflege
  • Apotheke
  • Arzt / Ärztin
  • Kulturangebote
  • Park / Grünzone
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen

Verpflegung

  • Hauseigene Küche
  • Individuelle Wunschkost (Normal-, Schon-, Diabetes- und vegetarische Kost)
  • Menüauswahl
  • Mahlzeiten sind auch auf dem Zimmer möglich
  • Bereitstellung von Hilfsmitteln zum Essen

Betreuungsangebote

  • Therapieangebote (Gedächtnistraining, Spiele, Musik, Tanz ...)
  • Seniorengymnastik
  • Kultur- und Freizeitaktivitäten
  • Ausflüge und Besichtigungen
  • Vorträge
  • Filmvorführungen
  • Jahreszeitliche Feiern
  • Seelsorge

Besondere Merkmale

  • Persönliche Betreuung der Angehörigen
  • Hilfe bei behördlichen Angelegenheiten
  • Möglichkeit von Privatfeiern
  • Behindertengerechte Einrichtung
  • Barrierefreie und rollstuhlgerechte Einrichtung

Informationen ueber freie Plaetze, Kapazitaeten und Termine

Freier Platz / Termin vorhanden
Zurück