Steuererklärung - Hilfe für Senioren

01 März 2012

Pixabay accountant 1238598 1920"Steuererklärung 2011 für Senioren" lautet der Titel einer Broschüre, die der Bund der Steuerzahler Nordrhein-Westfalen (BdSt NRW) kostenlos anbietet.

Schritt für Schritt wird darin erklärt, welche Formulare Rentner ausfüllen müssen, welche Belege das Finanzamt sehen will und informiert sie über die Abzugsmöglichkeiten von Werbungskosten und Sonderausgaben. Die Broschüre zeigt auch auf, was zu tun ist, wenn der ausgestellte Steuerbescheid fehlerhaft sein sollte.

Da zahlreiche Änderungen im Steuerrecht auch bei der Steuererklärung für Senioren deutliche Spuren hinterlassen haben, lohnt es sich, die neue Auflage zu bestellen. Auf der Website www.steuerzahler-nrw.de oder unter 0211 / 9917562 kann das Heft bestellt werden.

 

Empfehlenswert zu dem Thema ist auch der Steuerrechner 2011 für Rentner. Dieser wird von der Stiftung Warentest ebenfalls kostenlos angeboten. Damit eine Steuerschätzung erfolgen kann, muss der Excel-Rechner zunächst auf dem eigenen PC gespeichert werden. Bereits wenige Angaben reichen aus, um eine erste Orientierung für die bevorstehende Steuerzahlung zu erhalten.

Interessierte finden den Steuerrechner unter www.test.de/rechner.

Zurück