Herzlich willkommen

Schön, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns im Internet zu besuchen.

Unser SENIORENWEGWEISER ist ein Portal für Senioren und deren Familienangehörigen, die sich in Ihrer Region einen Überblick über das für Sie infrage kommende Dienstleistungsangebot verschaffen wollen.

Unsere Empfehlungen

  • Assistenzteam Makolla

    Assistenzteam Makolla

    Wir sind Ihre Stütze im Alltag.. Ihr Begleiter.. Ihr Zuhörer.. wir ersetzen Ihre Arme und Beine, damit Sie ein eigenständiges Leben führen können und zwar genau nach Ihren Vorstellungen und Ihren Bedürfnissen. Wir assistieren Ihnen persönlich und bei der Pflege Ihrer Angehörigen, Eltern, Kindern oder Jugendlichen und helfen genau da wo Sie Unterstützung benötigen. Wir wollen das Sie keinen Zeitdruck empfinden, flexibel und unabhängig von anderen Ihren Alltag gemeinsam mit uns gestalten können. Wir sind ein Dienstleister der Sie in allen Lebenslagen begleiten möchten.

  • Hand arbeit

    Hand arbeit

    Die Praxis für Physiotherapie „Hand arbeit“, wurde von Sven Kampmann und Costas Karamanlis 2007 gegründet. Der Name ist Programm: Denn ganz gleich, für welche Therapie wir uns gemeinsam mit unseren Patienten entscheiden, unsere wichtigsten Werkzeuge sind unsere Hände.

    Mittlerweile sind es sogar insgesamt 20 Hände, also ein Team von zehn Physiotherapeuten, die ihr reichhaltiges Repertoire an Behandlungsmethoden, für die Gesundheit unserer Patienten einsetzen.

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Ratgeber

Ratgeber Altersvorsorge - Die besten Strategien zur finanziellen Absicherung

ratgeber altersvorsorgeDas Renteneintrittsalter auf 68 erhöhen, Bürgerfonds statt Riester-Rente, betriebliche Altersvorsorge auch für Geringverdiener: Die Debatte, auf welchen Säulen das Rentensystem künftig baut, ist aktuell voll entbrannt. Wie die Politik die Weichen auch stellen wird: Sich mit der eigenen finanziellen Vorsorge fürs Alter zu beschäftigen ist ein Muss. Nur so lassen sich drohende Finanzlücken erkennen und zielgerichtete Strategien fürs Sparen entwickeln. Der neue Ratgeber der Verbraucherzentrale „Altersvorsorge“ bietet dazu verständliche Informationen und Tipps sowie Fallbeispiele, die den Einstieg in das komplexe Thema erleichtern.

 

Weiterlesen

Wichtiger Schutzfilter im Auto leidet unter Biosprit E10

auto tankenSeit Mitte Dezember 2010 können Autofahrer ihre benzinbetriebenen Fahrzeuge mit E10-Kraftstoff betanken. Dabei steht „E“ für Ethanol und die Zahl „10“ für zehn Prozent. Davor lag der Bioethanol-Anteil im Benzin bei lediglich bis zu fünf Prozent.

Weiterlesen

Warum Zitronen so schnell schimmeln und was dagegen hilft

zitronenZitronen verleihen fast jedem Essen einen frischen Geschmack. Sie passen sowohl zu Frittiertem als auch zu Fischgerichten. In Getränken ist ein Spritzer Zitronensaft das Nonplusultra und in den Kuchenteig gehört meist ein wenig Abrieb.

Weiterlesen

Pflegeheim - Wer trägt welche Kosten?

geldIst die Entscheidung für einen Umzug in ein Pflegeheim gefallen, stellt sich für viele die Frage: Wer trägt welche Kosten des neuen Zuhauses? Da sich Seniorenheime auch preislich unterscheiden, sollte bei der Auswahl einer passenden Einrichtung nicht nur auf die Lage und Ausstattung geachtet werden.

Wir zeigen auf, wie sich die Kosten für einen Heimplatz zusammensetzen und welche Anteile selbst übernommen werden müssen.

Weiterlesen