Ratgeber

01 Februar 2019

Pixabay cardiac 156059Laut Gesundheitsexperten leiden in Deutschland mehr als drei Millionen Menschen an einer Herzinsuffizienz (Herzschwäche). Bei dieser Erkrankung ist das Herz nicht mehr im Stande, den Körper ausreichend mit Blut und Sauerstoff zu versorgen. Auf Grund dessen kann es zu einer Abnahme der Leistungsfähigkeit, Schwäche, dauernde Abgeschlagenheit und Müdigkeit, zu Wassereinlagerungen in den Beinen und zu Atemnot kommen. Hierdurch ist bei vielen Patienten die unter Herzschwäche leiden die Lebensqualität massiv eingeschränkt.

Weiterlesen
21 Januar 2019

Pixabay syringe 1884758 1920Mit einem neuen Serum wollen Wissenschaftler die Gürtelrose besiegen. Der Impfstoff soll ältere Menschen, chronisch Kranken oder immungeschwächten Personen wirksam und über mehrere Jahre vor der Krankheit schützen.

Bei Kindern verursacht der für die Gürtelrose verantwortliche Erreger Windpocken. Viele Jahre später kann das gefährliche Herpes-Virus Varicella-Zoster erneut zu einer Erkrankung führen: der Gürtelrose.

Weiterlesen
11 Januar 2019

Pixabay winter 1127201 1920Besonders für Senioren ist Schnee und Eis gefährlich. Denn bei möglichen Stürzen vermögen sie es nicht mehr so gut sich schnell und gut abzustützen. Daher sollten Personen, die Probleme beim Gehen haben, bei Wetter dieser Art möglichst daheim bleiben. Und wenn es gar nicht anders geht, raten Orthopäden und Unfallchirurgen – um Stürze zu vermeiden - zum sogenannten Pinguin-Gang.

Weiterlesen
01 Januar 2019

Pixabay wartezimmer 2765973 1920Bislang haben sich gesetzliche Krankenversicherte als Patienten zweiter Klasse gefühlt. Dies insbesondere, wenn sie lange Wartezeiten auf einen Arzttermin in Kauf nehmen mussten, während Patienten mit einer Privatversicherung in den Arztpraxen vorgezogen wurden und obendrein vermeintlich auch noch bessere Leistungen erhielten. Doch wie eine neue Versicherungsstudie herausgefunden hat, besteht hierfür kein Grund mehr.

Weiterlesen